Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

AktueLles


                                                                      Zum Veranstaltungskalender Langengeisling 2019




Die Versammlung zur Gründung des Fördervereins
Wallfahrtskirche Hl. Blut Erding
findet am Sonntag, den 15. Dezember 2019
nach dem 11:30 Uhr Gottesdienst im Johanneshaus statt


Diözesane Eröffnung der 62. Sternsingeraktion in ERDING!

Herzliche Einladung an alle Sternsingerinnen und Sternsinger in der Erzdiözese zur diözesanen Eröffnung am Montag, 30. Dezember 2019 in Erding.

Die Aktion steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein – Frieden! Im Libanon und weltweit!“.

Das Programm ist HIER zu finden.

WICHTIGER HINWEIS:
Die Anmeldung zur diözesanen Eröffnung der 62. Sternsingeraktion am 30. Dezember 2019 ist vom 1. bis 15. Dezember 2019 ausschließlich online möglich. Das Anmeldeformular wird zum 1. Dezember freigeschaltet.
Die Anmeldung der Sternsinger läuft ausschließlich über diese Seite:
https://www.eja-muenchen.de/aktionen-und-projekte/sternsinger/dioezesane-eroeffnung.html


Familiengottesdienst

Hallo Kinder!


15.12.2019 3. Advent/Kindergottesdienst & Pfarrcafe
10:30h KIGO im Johanneshaus
09-12h „Pfarrcafe“

22.12.2019 4. Advent/Familiengottesdienst
In 2 Tagen ist Weihnachten!!! Im Gottesdienst spielt Fr. Pöschl-Edrich auf der Harfe!

24.12.2019 Heiliger Abend
Wir laden Euch herzlich zur Kindermette mit dem Krippenspiel des Bambinichors um 16:00h ein.

29.12.2019 Kinderelement
Heute feiern wir das Fest der Heiligen Familie.

Wir freuen uns auf Euch!


Newsletter Pfarrverband Erding-Langengeisling

Jetzt anmelden!


Ökumenischer Gesprächskreis (ÖGE)
Übersicht über ökumenische Veranstaltungen


Arbeiten in der Kirche - mehr als ein Beruf!
Stellen- und Ausbildungsangebote in der Erzdiözese München und Freising
Entdecken auch Sie Ihren Beruf in der Kirche und informieren sich unter
www.erzbistum-muenchen.de/berufundberufung



Hier finden sie einen Link zur katholischen Glaubensorientierung

in St. Michael München, dem offiziellen Ansprechpartner für den Kircheneintritt:
Für den Wiedereintritt, die Konversion (Übertritt), Erwachsenentaufe und für die Erwachsenenfirmung.
www.st-michael-muenchen.de/glaubensorientierung
Die Tür steht offen...
... für Glaubensfragen, die Sie bewegen. Sie sind herzlich eingeladen zum
offenen, persönlichen Gespräch, schriftlichen oder telefonischen Kontakt, zu
Informationsveranstaltungen und Kursen.


Die Wallfahrtskirche Heilig Blut in Erding bleibt bis auf Weiteres gesperrt
Ersatzweise Gottesdienste der gesperrten Wallfahrtskirche Heilig Blut:
Dienstag bis Freitag um 7.00 Uhr Frühmesse in der Seitenkapelle von St. Vinzenz, Klettham


Das aktuelle Bibelwort:

Mt 3,1-12

1 In jenen Tagen trat Johannes der Täufer auf
und verkündete in der Wüste von Judäa:
2 Kehrt um!
Denn das Himmelreich ist nahe.
3 Er war es, von dem der Prophet Jesája gesagt hat:
Stimme eines Rufers in der Wüste:
Bereitet den Weg des Herrn!
Macht gerade seine Straßen!
4 Johannes trug ein Gewand aus Kamelhaaren und einen ledernen Gürtel um seine Hüften;
Heuschrecken und wilder Honig waren seine Nahrung.
5 Die Leute von Jerusalem und ganz Judäa
und aus der ganzen Jordangegend zogen zu ihm hinaus;
6 sie bekannten ihre Sünden und ließen sich im Jordan von ihm taufen.
7 Als Johannes sah,
dass viele Pharisäer und Sadduzäer zur Taufe kamen,
sagte er zu ihnen: Ihr Schlangenbrut,
wer hat euch denn gelehrt,
dass ihr dem kommenden Zorngericht entrinnen könnt?
8 Bringt Frucht hervor, die eure Umkehr zeigt,
9 und meint nicht,
ihr könntet sagen: Wir haben Abraham zum Vater.
Denn ich sage euch:
Gott kann aus diesen Steinen dem Abraham Kinder erwecken.
10 Schon ist die Axt an die Wurzel der Bäume gelegt;
jeder Baum, der keine gute Frucht hervorbringt,
wird umgehauen und ins Feuer geworfen.
11 Ich taufe euch mit Wasser zur Umkehr.
Der aber, der nach mir kommt, ist stärker als ich
und ich bin es nicht wert, ihm die Sandalen auszuziehen.
Er wird euch mit dem Heiligen Geist und mit Feuer taufen.
12 Schon hält er die Schaufel in der Hand;
und er wird seine Tenne reinigen
und den Weizen in seine Scheune sammeln;
die Spreu aber wird er in nie erlöschendem Feuer verbrennen.


 Die Gebetsanliegen des Papstes:

für das Gebetsapostolat 2019

November

Universal:
Dass jedes Land eine gesicherte Zukunft der Jüngsten – besonders derer, die
Leid tragen – zur Priorität erklärt und dementsprechend die notwendigen Schritte unternimmt.

.